Das Feuchtigkeitslevel der Materialien, verwendet bei der Herstellung von Nahrungsmitteln und Backprozessen ist einer der wichtigsten Komponenten der Industrie, da viele der heutzutage verkauften Rohstoffe nach Gewicht verkauft werden. MoistTechs Feuchtesensoren bieten eine schnelle Messung der Feuchtigkeit in den Rohstoffen des Herstellers. Dies kann Produktionswerken viele Kosten einsparen.

SAMSUNGEs ist ebenso wichtig, den Feuchtigkeitsanteil in den Produkten während der Mischphase des Nahrungsverarbeitungsprozesses zu kennen, da der Wassergehalt die Qualität und Konsistenz des Endproduktes beeinflusst. Variationen und exzessive Feuchtigkeit in Mischungen können zu Verklumpungen führen und die Rezepte verfälschen. Ein Testen der Feuchtigkeit zu diesem Zeitpunkt ermöglicht ein Anpassen des Verarbeitungsprozesses zu jeglichem Zeitpunkt um Wasserwerte zu kontrollieren.

Herstellern ist es wichtig das beste Endprodukt zu produzieren. Die Wassermenge in einem Produkt beeinträchtigt dessen Geschmack, Erscheinung, Konsistenz, Festigkeit, sowie das Haltbarkeitsdatum. Das Testen der Feuchtigkeitswerte in dem Endprodukt garantiert Herstellern, das qualitative hochwertigste Produkt mit der optimalsten Konsistenz.

Ein zu hoher oder zu geringer Feuchtegehalt in Endprodukten ist ein großes Besorgnis für Hersteller. Manche Nahrungsprodukte werden nach Gewicht verkauft. Ein Messen kann hierbei Kosten reduzieren, den Kalorien- und Fettgehalt des Produktes senken und das Produkt davor schützen, zu trocken zu werden. Zu viel Wasser im Produkt kann die Knusprigkeit des Produktes beeinflussen und ihm einen abgestandenen Geschmack geben, oder, noch schlimmer, Schimmel- und Bakterienwachstum hervorrufen.

Ein Messen der Feuchtigkeit während des gesamten Prozesses bringt Herstellern Einsparungen bezüglich Energiekosten und Kraftstoffkosten und resultiert in weniger Produktabfall. Mit stetigen NIR online Feuchtemessungen, können Hersteller stets die Feuchtelevel in ihren Produkten überprüfen und können so Öfen, Trockner, Grille und Fritteusen ideal auf den Produktionsprozess optimieren und somit Energieeinsparungen erzielen.

Mit der Hilfe unserer Partner aus der Industrie und unserer 40- jährigen Erfahrung im Geschäft, wurden MoistTech Produkte bereits an über tausend Stellen im Bereich der Nahrungsherstellung und Nahrungsverarbeitung installiert, von Schlämmen bis hin zu Pulver. Wir bieten Ihnen sowohl online Messungen für ein kontinuierliches Messen Ihrer Produkte durch NIR Sensoren der Feuchtigkeit in Ihren Produkten, als auch Labor- NIR- Feuchtesensoren, für Messungen in der Nähe von Produktionsstellen oder in Ihren eigenen Qualitätskontroll-Laboren.

Obwohl unser Hauptfokus auf der Feuchtemessung liegt, bieten wir Ihnen auch Messgeräte zur kontinuierlichen online Messung von Protein, Fett/Öl, Zucker, Gewürzen, Koffein und anderen Stoffen, die auf den Infrarotstrahl reagieren.

Wir haben realisiert, dass viele chemische Verarbeitungsfirmen viele Primärreferenz Messungen verwenden, entweder in der eigenen Firma oder durch Fremdleistungen. Deswegen sind die NIR Feuchtesensoren von MoistTech einfach zu installieren und bieten unmittelbare und präzise Messungen, durch keine konstituierenden Verluste bei der Handhabung. Zusätzlich bringen unmittelbare Messergebnisse dem Hersteller Einsparungen in Kosten, Lieferzeiten und Versandkosten.

HEB TORTILLA #2MoistTech besitzt eine extensive Erfahrung im Bereich der Produktion von einer Vielfalt an Nahrungsprodukten. Unsere Nahrungs- Feuchtesensor- Kalibrierungen, Messwellenlängen, Algorithmen und optischen Sensoranforderungen, werden alle in der Firma voreingestellt. Bei einer Feuchtemessung in trockenen Produkten kann eine Präzision von bis zu 0.1% erwartet werden. Bei Anwendung mit einem höheren Feuchtegehalt, werden Präzisionen von 0.2 bis 0.5% erwartet. Die Präzision bei der Messung von Öl, Fett und Protein hängt von der Art der Anwendung ab. Die Ergebnisse können genutzt werden um PLC oder Aufzeichnungsanforderungen zu optimieren. Für weitere Informationen, oder um Ihre Anwendung zu besprechen, kontaktieren Sie bitte unsere Hauptquartiere.

Anwendungen der Feuchtesensoren für die Nahrungsmittelproduktion

Wir empfehlen einen Feuchtesensor auf den Ausgang von Öfen, Fritteusen, Trocknern etc anzubringen, nähe der Verpackung, um dem Produkt Zeit zu geben sich zu stabilisieren, wenn es abkühlt. Der Nahrungsmittelfeuchtesensor sollte mehrere Zentimeter über dem Band oder der Förderschnecke angebracht werden, so dass dieser kontinuierlich den Prozess messen kann und den Feuchtegehalt kontrollieren kann. Dies kann entweder manuell geschehen, oder automatisch in dem Endprodukt gemessen werden.[/su_spoiler]

Vorteile der Feuchtemessung in der Nahrungsmittelproduktion

  • Verbesserte Produktqualität
  • Geringere Energiekosten
  • Geringerer Produktabfall
  • 100% Produkt Einsicht
  • Geringerer Stillstand

Der MoistTech Feuchtesensor ist ein wichtiger Komponent für die folgenden Nahrungsmittel: